Case Study

Audio mit Drive: BMW und AUDIO TOTAL steigern die Kaufwahrscheinlichkeit

Um das neue Modell zu bewerben und die Markteinführung im Handel zu pushen, setzte BMW im September 2019 auf eine nationale Mediamix-Kampagne aus Audio, TV, Print und Online. Die Audiospots wurden sowohl klassisch über UKW als auch über Online Audio ausgespielt.

Branche:
  • PKW
Methode:
  • AUDIO TOTAL Tracker
Kampagnenziel:
  • Abverkauf
  • Markenwahrnehmung
  • Produktlaunch
Kanal:
  • Konvergenz
16. Dezember 2019

Ein Mann fährt in einem Auto mit offenem Verdeck auf einer Landstraße.

Die Ergebnisse der Analyse der Werbewirkung mit dem RMS AUDIO TOTAL Tracker zeigen deutlich, dass die konvergente Kampagne eine positive Werbewirkung erzeugte, über ein hohes Aktivierungspotenzial verfügte und die Kaufwahrscheinlichkeit für das beworbene BMW-Modell ankurbelte. Der zusätzliche Einsatz von Online Audio steigerte den positiven Einfluss auf das Relevant Set, die Kaufbereitschaft und die Aktivierung zur Informationssuche im Internet für das neue BMW 3er Touring-Modell.

Spot anhören

BMW 3er Touring

Die Ergebnisse im Überblick:

Online Audio verankert BMW im Relevant Set und erhöht die Kaufneigung

Online Audio schafft zusätzliche Touchpoints zwischen BMW und den Audio Total-Hörern

Starke Aktivierung für den BMW 3er Touring durch Online Audio

Testdesign

Kontakt aufnehmen

Bernd Holzhauer

Verkaufsmanager

Kontakt aufnehmen