Case Study

Kampagnenerfolg mit Audio und Handzetteln

Um ihre Frühlingsangebote aus den Bereichen Garten, Terrasse und Heimtiere zu bewerben, kombinierte das Gartencenter Dehner Audiowerbung mit Handzetteln. Erklärtes Kampagnenziel war es, durch den Einsatz von Audio die Handzettelnutzung zu erhöhen.

Branche:
  • Handel
Methode:
  • Werbewirkungsanalyse
Kampagnenziel:
  • Abverkauf
  • Bekanntheit
Kanal:
  • Mixkampagne
27. August 2018

Die begleitende Werbewirkungsanalyse untersuchte, wie sich die Audiowerbung auf die Handzettelnutzung auswirkte und ob die Werbewirkung von Handzetteln durch die Audiospots verstärkt werden konnte. Die Ergebnisse der Analyse sprechen für sich: Der Einsatz von Audio sorgte nachweislich dafür, dass die Wirkung der Handzettel gesteigert wurde. Außerdem haben Befragte, die sich aufgrund des Audiospots den Handzettel angesehen haben, bei den klassischen Werbewirkungsparametern für Dehner deutlich höhere Ausprägungen. Personen, die sowohl Kenntnis vom Handzettel als auch vom Audiospot hatten, wurden stärker aktiviert als Personen, die nur den Handzettel gesehen hatten. Der Mix aus Handzettel und Audio wirkte zusätzlich auch stark positiv auf das Dehner-Markenimage. Den Mehrwert der Hinzunahme von Audio belegen am deutlichsten die gesteigerte Kaufneigung und die erhöhte Weiterempfehlungsquote.

Eine Familie mit zwei Kindern sitzt draußen auf der Terrasse. Die Kinder schauen sich etwas auf dem Tablet an.

„Die Zusammenarbeit beim Setup der Kampagne war sehr engagiert und der Test war eine tolle Chance für Dehner, die Gattung Radio im Mediamix mit einem völlig neuen Ansatz auszuprobieren. Die aussagekräftige und differenzierte Analyse zeigt, dass Audio die Nutzung unserer Handzettel verstärkt, wie die Aktivierungswerte zeigen. Dass die Imagewerte von Dehner positiv aufgeladen werden konnten, ist ein weiteres Argument, die Werbewirkung von Handzetteln durch den Einsatz von Audio zu pushen.“

Anne Hahnenstein, Bereichsleitung Marketing bei Dehner

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Audio pusht die Handzettelnutzung

Audio erhöht die Werbewirkung der Handzettel deutlich

Mix aus Audio und Handzetteln stärkt das Markenimage

Testdesign

Kontakt aufnehmen

Oliver Dudek

Senior Projektleiter

Kontakt aufnehmen