Case Study

Mut wird belohnt! Audio und VELUX sorgen für eine gelungene Kampagnenperformance

Um auf ein spezielles Dachfenster-Angebot aufmerksam zu machen und damit den Absatz von VELUX Fenstern zu steigern, setzte VELUX erstmals auf eine größere teilnationale Media-Mixkampagne.

Branche:
  • Andere
Methode:
  • Werbewirkungsanalyse
Kampagnenziel:
  • Aktivierung
  • Bekanntheit
  • Webtraffic
Kanal:
  • Mixkampagne
14. Juli 2020

Die im Herbst 2019 realisierte Mediamix-Kampagne von VELUX bestand aus Radio-, Plakat- und Online-Werbung. Dabei wurde der Radiospot ausschließlich über UKW ausgespielt. Der Werbewirkungsnachweis belegt: Der Mediamix führte zur Aktivierung der Informationsbeschaffung und Nutzungsneigung sowie zu einem positiven Einfluss auf die Markenwahrnehmung und zur Registrierung auf der Website. 

Frau trinkt stehend Kaffee in der Küche und hört aufmerksam Radio

Spot anhören

Dachfenster von VELUX

„Wir sind begeistert von der Performance unserer ersten größeren Audio-Werbekampagne. Die Ergebnisse der Analyse zeigen, dass wir mit Radiowerbung eine sehr gute Strategie gefahren sind und sich Audio und OOH wunderbar ergänzen. Unser Mut, zusätzlich auf Radio zu setzen, hat sich also für uns mehr als gelohnt.“ 

                                                                                                                                                       Max Allmann, Head of Digital Marketing

Die Ergebnisse im Überblick:

Radio pusht Informationsbeschaffung

Nutzungsneigung zeigt: Der Mix macht’s

Mediamix schafft positive Markenwahrnehmung

Beworbene Einsparungsmöglichkeit lockt auf die Website

Testdesign

Kontakt aufnehmen

Kerstin Neubert

Verkaufsmanagerin

Kontakt aufnehmen