Case Study

Audio erhöht die Bekanntheit und stärkt das Image von Das Futterhaus deutlich

Bei der deutschlandweiten Kampagne von Das Futterhaus überzeugt Audio sowohl allein als auch im Zusammenspiel mit den eingesetzten visuellen Medien OOH und Handzettel. Im Rahmen einer deutschlandweiten Kampagne von Das Futterhaus sollten das Image und die Bekanntheit des Spezialisten für Tiernahrung und-zubehör – „Die mit dem gelben Hund“ – gestärkt und ausgebaut werden. Die eingesetzten Spotmotive hatten dabei unterschiedliche Schwerpunkte: Ein Spot fokussierte übergreifend das Markenimage mit großem Angebot und individueller Beratung. Die weiteren Spots nahmen gezielt Bezug auf verschiedene Angebote aus dem aktuellen Handzettel und sorgten so für zusätzliche Käuferaktivierung.

Branche:
  • Handel
Methode:
  • AUDIO TOTAL Tracker
Kampagnenziel:
  • Bekanntheit
  • Aktivierung
Kanal:
  • Mixkampagne
27. September 2021

Im Zusammenspiel leisteten die Motive einen wirkungsvollen Beitrag, um Image und Bekanntheit von Das Futterhaus bei der Zielgruppe, Haustierbesitzer:innen im Alter von 20-59 Jahren, deutlich zu verbessern. Die Kampagne lief deutschlandweit vom 03. bis 10. Juli 2021. Im Vorfeld der Kampagne wurde ein Audio.Analyzer Test für zwei der eingesetzten Spots durchgeführt – ein Angebotsspot für die Das Futterhaus Eigenmarke Wildkind sowie der Markenimage-Spot. Beide Spots führten zu einer guten Marken-Erinnerung (Recall) und brachten ihre jeweilige  Kernbotschaft (Kaufimpuls bzw. Markenimage) emotional, verständlich und glaubwürdig ins Ohr der Hörer:innen. Die Spotgestaltung wirkte sich entsprechend auch positiv auf die Erreichung der Kampagnenziele aus, wie die Analyse mit AUDIO TOTAL Tracker zeigte: Der Audioeinsatz steigerte die Marken- und Werbeerinnerung deutlich, hatte einen positiven Impact auf das Markenimage und wirkte stark aktivierend.

Spots anhören

Das Futterhaus Image-Spot

Das Futterhaus Wildkind-Spot

„Die Audiokampagne hat unsere Ziele eindrucksvoll erreicht. Die beiden Spots haben einen entscheidenden Beitrag zur Steigerung unserer Markenbekanntheit geleistet und haben, insbesondere im Zusammenspiel mit Handzetteln und OOH, zusätzlich unseren positiven Imageaufbau sehr wirkungsvoll unterstützt und zur Aktivierung beigetragen.“

 

Tino Behrens, Bereichsleiter Marketing, Das Futterhaus

Die Ergebnisse im Überblick:

Audio steigert Markenbekanntheit deutlich

Audio erhöht die Werbebekanntheit klar

Audiowerbung stärkt positive Image-Attribute

Starke Aktivierungsleistung von Audio im Zusammenspiel mit visuellen Medien

Testdesigns

Kontakt aufnehmen

Katharina Ricke

Verkaufsmanagerin

Kontakt aufnehmen