Case Study

Kreativer Audiospot von Jever Fun überzeugt mit Appetite Appeal

Für alle, die Lust auf echten Biergeschmack haben, aber auf Alkohol verzichten wollen, ist Jever Fun das perfekte Getränk. Das Bier steht für alkoholfreies, friesisch-herbes Genusserlebnis und genau diese Atmosphäre sollte auch im neuen Audiospot der Marke vermittelt werden. Aber wie hört sich Genuss an und wie klingt Erfrischung? Jever Fun weiß wie’s geht!

Branche:
  • FMCG
Kampagnenziel:
  • Bekanntheit
Kanal:
  • Mixkampagne
12. August 2021

Erfrischend gute Werbung: Audiowerbung macht Genuss hörbar und steigert die Lust auf ein Jever Fun. 

Dass Audio in den Köpfen der Hörer:innen Bilder erzeugen kann, zeigt die erfolgreiche Testkampagne des Jever Fun Audiospots. Die Ergebnisse des Testmarkts in Nordrhein-Westfalen belegen, dass Audio im Mediamix die positiven Imagewerte der Marke enorm pushen konnte. Durch den transportierten Appetite Appeal stieg die Lust der Konsument:innen auf eine kühle Erfrischung mit Jever Fun deutlich. Die Kampagne, die aus UKW und Online Audio, TV und Online Bewegtbild, Out of Home sowie Online Social Media bestand, lief vom 06.05. bis 29.05.2021 und richtete sich an Personen zwischen 30 und 55 Jahren. Die Mediamix-Kampagne sollte Jever Fun bekannter machen, das Image der Marke stärken sowie den Abverkauf der Produkte stärken.

Spot anhören

Jever Fun

Die Ergebnisse im Überblick:

Gelungene Spotkreation findet Anklang

Audio (re)aktiviert Bilder

Positive Imagewerte profitieren vom Audioeinsatz

Audio erzielt starke Aktivierungsleistung – auch bei Neukund:innen

Testdesign

Kontakt aufnehmen

Manfred Kiem

Stellv. Büroleiter Düsseldorf

Kontakt aufnehmen